MÖHRE
- Die Augenschützerin - 
Herkunft: unbekannt 
 
Ideal als: Salat, Suppe, Brühe, Smoothie, Saft, Kuchen.
Saison: Von Juni bis Oktober (Freilandbetrieb)
Reich an: Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin K, Vitamin C, Eisen, Folsäure, Mangan, Kupfer Phosphor, Biotin, Beta-Carotin.
Wirkung: 
Hilft bei: .  
Good to know:

Möhren enthalten besonders viel Betakarotin. Diese zellschützende Substanz wird vom Körper leichter aufgenommen, wenn die Möhren zerkleinert, erhitzt und zusammen mit Fett aufgenommen werden.

 
Unser Foodbeatz-Liebling:
Lagerung:
Nachhaltigkeit:
Möhren gibt es in Deutschland nicht ganzjährig. 
Was heißt das für uns Konsumenten?
Wir empfehlen Freilandradieschen zu kaufen, die unter echtem Sonnenlicht gewachsen sind. Am besten ist zudem Bioware, weil sie frei von Rückständen aus Pflangenschutzmitteln und weiteren schädlichen chemischen Substanzen sind.
Reste wegwerfen vermeiden! Wie wäre es mit einer leichten Möhrensuppe? 

© 2019 - 2020  by foodbeatz